Auf dieser Seite werden die NotTeufel so gut wie möglich beschrieben, soweit ich das beurteilen kann, manchmal  bekommt man genaue Infos, z.B. Geburtsdatum o.ä., ansonsten kann ich mich nur auf meine eigene Erfahrung verlassen.

 

Im Moment ist keines der Schweinchen abgabebereit, aufgrund gesundheitlicher Macken

 

Bitte AbgabeInfos durchlesen, dort klären sich manche Fragen von selbst

Klein Henry, Glatthaarmix, Frühkastrat, schoko-creme, geb am 30.11.2019

Wie man gut erkennen kann trägt Henry "vokuhila", ein Erbe seiner Mama.

Henry wurde am 3.1.2020 frühkastriert und wohnt zusammen mit seinen Schwestern, bei 2 älteren Schweinchen in Innehaltung. Wie Jungtiere halt sind...neugierig, quietschfidel und flott unterwegs. Bisher kommt er mit dem Altkastraten sehr gut klar.

Abgabe nur in eine Gruppe, mit weiteren Erzieherschweinchen, in Innenhaltung, gern zusammen mit einem der anderen Mädels.

Vermittlungsgebühr 55 Euro, zZ nicht vermittelbar


Tamlin, Glatthaarmädchen in cremeagouti, geb Februar 2019, Platzmangel


 

Tamlin kam über eine befreundete Pflegestelle zu mir, hat ihre Babys auf die Welt gebracht und aufgezogen und darf ausziehen

Tam ist ein sehr scheues Mädchen, eigentlich eher ein kleiner Geist....deshalb Abgabe nur in eine große Gruppe, wo man nichts von ihr verlangt und sich über kleine Fortschritte freut und sie einfach "Schwein" sein läßt. Sie lebt hier mit 6 anderen Schweinchen in Innenhaltung.

Sie macht Fotschritte....Leckerlis werden vorsichtig und im Schutze eines Unterstandes aus der Hand genommen, anfassen zu TÜVen ist leider immer noch anstrengend.

Vermittlungsgebühr 25 Euro, zZ nicht vermittelbar


Katness bzw Filiz US Teddymixmädchen, schoko-weiß bzw cremeagotui-creme-weiß, geb am 18.11.2019

 

Non einem der Mädels muß ich mich aus Vernunftsgründen trennen..

Beide Mädels sind zierliche kleine Mäuse, die anfängliche kleine Startprobleme hatten. Die beiden leben mit einem älteren Kastraten, einem FK und weiteren Mädchen in Innenhaltung. Abgabe nur in eine kleine Gruppe mit weiteren Erzieherschweinchen

Vermittlungsgebühr 30 Euro pro Näschen

beide zZ nicht vermittelbar


Freddie, Glatthaarmixmädchen, schwarz-rot, geb ca Feb 2016, Haltungsaufgabe

 

Freddie kam als "letzte ihrer Art" zu mir, die Partnerschweinchen waren verstorben und die Haltung sollte nun aufgegeben werden.

Freddie ist ein großes und sehr schüchternes Mädchen, das eine ganze Weile zum Auftauen brauchte...sie trägt hier den Spitznamen "Geist". Sie hält sich gern im Hintergrund und kommt mit jedem ohne Probleme klar.

Nach wie vor eher ein Geist...wirklich sehr zurückhaltend, total unkompliziert in der Gruppe. Sie lebt bei uns in Außenhaltung mit einem Kastraten und weiteren Mädels.

Vermittlungsgebühr 25 Euro, zZ nicht vermittelbar


Carrie, Rosettenmädchen in goldagouti-rot-weiß, geb Oktober 2019, Haltungsaufgabe

Carrie wurde abgegeben, da die Halterin  it dem Pilzbefall überfordert war...nehme ich an. Sie ist eine quirlige, typisch rosettige kleine Maus...ein Powerpaket. hat in der Gruppe überhaupt kein Problem.

Sie lebt mit einem älteren Kastraten, einem FK und weiteren Mädchen in Innenhaltung. Abgabe nur in eine kleine Gruppe mit weiteren Erzieherschweinchen.

Vermittlungsgebühr 30 Euro

beide zZ nicht vermittelbar