Auf dieser Seite werden die NotTeufel so gut wie möglich beschrieben, soweit ich das beurteilen kann, manchmal  bekommt man genaue Infos, z.B. Geburtsdatum o.ä., ansonsten kann ich mich nur auf meine eigene Erfahrung verlassen.

Bitte AbgabeInfos durchlesen, dort klären sich manche Fragen von selbst

Schroeder, Glatthaarkastrat in cremeagouti- weiß, geb Mitte 2016

Junior, Glatthaarkastrat in goldagouti, geb ca Juli 2018

 

Die beiden Jungs sind leider, aus gesundheizlichen Gründen der Halter, zurückgekommen...es war wohl auch niicht das richtige Zuhause, hier haben sie schön an Gewicht zugelegt.

Schroeder ist ein Träumchen...neugierig, nimmt Leckerlis aus der Hand und läßt sich kraulen. Junior hatte leider bisher nie die Chance zu seinem Menschen Vertrauen aufzubauen, da er leider aus nicht schöner Haltung als Jungtier zu mir kam. Er braucht einfach Zeit und ein endgültiges Zuhause. Draußen fühlen die beiden sich sehr wohl und Junior blüht richtig auf, daher sehr gerne in Außenhaltung mit Rasennutzung.

Abgabe ab sofort, vermittlungsgebühr 50 Euro


Quips, Glatthaarfrühkastrat in silberagouti-weiß, geb am 15.10.2018

für Sabrina

 

Quips ist ein eher ruhiger kleiner Mann, flippt gern nach dem Misten rum, ist aber vom Wesen her ein ruhig, also kein Draufgänger. Er lebt mit einem Altkastraten und zZ 3 Mädels zusammen und macht einen guten Job. Den Altkastraten akzeptiert er, macht auch keine Anstalten auf den Chefposten. Deshalb könnte er als 2t Kastrat in eine große Gruppe oder natürlich auch sehr gern seinen eigenen Harem übernehmen.

Abgabe ab sofort ...noch.... in Innenhaltung, Vermittlungsgebühr 55 Euro
  


Quinn, Glatthaarfrühkastrat in silberagouti-weiß, geb am 15.10.2018

von Stefan

  
 

Quinn hat Pfeffer im Hintern, er ist deutlich quirliger als sein Bruder. Auch er lebt mit einem Altkastraten und weitern Mädels zusammen, was auch hier gut funktioniert. Deshalb könnte auch er als 2t Kastrat in eine große Gruppe oder natürlich auch sehr gern seinen eigenen Harem übernehmen.

Abgabe ab sofort ...noch.... in Innenhaltung, Vermittlungsgebühr 55 Euro


Jule, Rosettenmädchen in schwarz-weiß, geb Feb 2019, aus einer Zuchtauflösung

für Sabrina

Jule ist ´ne flotte kleine Maus, die hier noch ein bisserl sozialisiert wird und dann in eine kleine Gruppe umsiedeln darf. Die kleine Maus ist leider sehr schüchtern, deshalb Abgabe ausschließlich in eine größere Gruppe, wo sie einfach Schwein sein darf und nix von ihr verlangt wird.

Abgabe ab sofort ...noch.... in Innenhaltung, Vermittlungsgebühr 30 Euro


Lanaii, Glatthaarmädchen in solid goldagouti, geb ca Juli 2018, aus einer Zuchtauflösung

für Sabrina

 

Lanaii zeigt sich bisher recht  zurückhaltend, ist aber sonst in der Gruppe sehr unkomplziert. Sie lebt bei uns mit 2 Kastraten und weiteren Mädels in Innenhaltung zusammen und möchte auch wieder in eine kleine Gruppe umziehen.

Abgabe ab sofort ...noch.... in Innenhaltung, Vermittlungsgebühr 25 Euro