Auf dieser Seite werden die NotTeufel so gut wie möglich beschrieben, soweit ich das beurteilen kann, manchmal  bekommt man genaue Infos, z.B. Geburtsdatum o.ä., ansonsten kann ich mich nur auf meine eigene Erfahrung verlassen.

Bitte AbgabeInfos durchlesen, dort klären sich manche Fragen von selbst


Quips, Glatthaarfrühkastrat in silberagouti-weiß, geb am 15.10.2018

 

Quips ist ein eher ruhiger kleiner Mann, flippt gern nach dem Misten rum, ist aber vom Wesen her ein ruhig, also kein Draufgänger. Er lebt mit einem Altkastraten und zZ 3 Mädels zusammen und macht einen guten Job. Den Altkastraten akzeptiert er, macht auch keine Anstalten auf den Chefposten. Deshalb könnte er als 2t Kastrat in eine große Gruppe oder natürlich auch sehr gern seinen eigenen Harem übernehmen.

Abgabe ab sofort ...noch.... in Innenhaltung, Vermittlungsgebühr 55 Euro
  


Quinn, Glatthaarfrühkastrat in silberagouti-weiß, geb am 15.10.2018

  
 

Quinn hat Pfeffer im Hintern, er ist deutlich quirliger als sein Bruder. Auch er lebt mit einem Altkastraten und weitern Mädels zusammen, was auch hier gut funktioniert. Deshalb könnte auch er als 2t Kastrat in eine große Gruppe oder natürlich auch sehr gern seinen eigenen Harem übernehmen.

Abgabe ab sofort ...noch.... in Innenhaltung, Vermittlungsgebühr 55 Euro

 


Jack, Glatthaarkastrat, in schwarz-creme brindle geb ca Mitte 2016, Abgabe wegen Umzug

  
  

Jack übt sich als Haremswächter und erweist sich als kleiner Macho, desahalb möchte er gern ein paar Mädels an die Pfote bekommen.

Jack ist ein neugieriges kleines Kerlchen, der mit etaws Geduld sein Leckerchen abholen kommt...wir üben ;-)..mittlerweile läßt er sich auch mal vorsichtig am Ohr kraulen...kommt sofort zum Gehegerand wenn man ins Zimmer kommt

Abgabe ab sofort ...noch.... in Innenhaltung, Vermittlungsgebühr 55 Euro


Sassy, Rosettenmädchen in schwarz-rot-weiß, geb ca Mitte 2017, Haltungsaufgabe?

 

Sassy lebt im Moment mit einem Kastraten und einem weiteren Mädchen zusammen. Sie ist eine kleine selbstbewußte Lady, anfänglich etwas zickig, was sich aber sehr schnell legt....Neugierig und kommt sich ihre Leckerlis aus der Hand holen.

Abgabe nur in eine kleine Gruppe, mind als 3tes Schweinchen, in Innenhaltung.

Abgabe ab sofort ...noch.... in Innenhaltung, Vermittlungsgebühr 55 Euro


Maggie, Rosettenmixmädchen in schoko-creme, geb Oktober 2018, Haltungsaufgabe?

 

Maggie ist eine eine schüchterne kleine Maus, die sich lieber im Hintergrund hält. Im Moment lebt sie mit einem Kastraten und zwei weiteren Mädels zusammen...ganz unkompliziert.

Abgabe nur in eine kleine Gruppe, mind als 3tes Schweinchen, in Innenhaltung.

Abgabe ab sofort ...noch.... in Innenhaltung, Vermittlungsgebühr 55 Euro


Jule, Rosettenmädchen in schwarz-weiß, geb Feb 2019, aus einer Zuchtauflösung

Jule ist ´ne flotte kleine Maus, die hier noch ein bisserl sozialisiert wird und dann in eine kleine Gruppe umsiedeln darf

noch nicht vermittelbar


Lanaii, Glatthaarmädchen in solid goldagouti, geb ca Juli 2018, aus einer Zuchtauflösung

 

Lanaii zeigt sich bisher sehr zurückhaltend, ist aber sonst in der Gruppe sehr unkomplziert...kommt auch mit Zicken klar. darf zu gegebener Zeit in eine kleine Gruppe umziehen.

noch nicht vermittelbar


Elsa, Rosettenmixmädchen in silberagouti-weiß, geb Sept 2015, Haltungsaufgabe

 

Elsa wurde schweren Herzens abgegeben, nachdem nun auch ihr großer Kumpel verstorben ist. Neue Schweinchen kamen nicht infrage, da er einfach nicht zu ersetzen ist...

Elsa ist eine kleine Eisprinzessin mit agouti TüTü....wirklich sehr süß. Sie ist noch ein bisserl durch den Wind und darf zu gegebener Zeit umziehen.

noch nicht vermittelbar