Auf dieser Seite werden die NotTeufel so gut wie möglich beschrieben, soweit ich das beurteilen kann, manchmal  bekommt man genaue Infos, z.B. Geburtsdatum o.ä., ansonsten kann ich mich nur auf meine eigene Erfahrung verlassen.

Bitte AbgabeInfos durchlesen, dort klären sich manche Fragen von selbst

 

Pearl, Rosettenmädchen in schwarz, geb Mitte 2014, Haltungsaufgabe

Pearl hat sich ganz toll gemacht. Nachdem sie anfangs nur in einer Ecke gesessen hat und ich schon befürchtete, das sie aufgibt, ha t sie sich einen Ruck gegeben und ist zu einer neugierigen kleinen Lady mutiert....beim Füttern direkt vorn dabei und im Stall immer unterwegs. Gegnüber den anderen Schweinchen zeigt sie sich sehr nett und unkompliziert.

Sie lebt im Moment mit einem Kastraten und 2 weiteren Mädels zusammen in Innenhaltung. So eine nette kleine Gruppe wünsche ich mir für das nette ältere Mädchen.

Abgabe ab sofort, vermittlungsgebühr 25 Euro


Käthe, am Crestedmädchen in schwarz-weiß, geb Mitte 2016, Platz- und Zeitmangel

 

noch nicht vermittelbar, Abgabe gern zusammen mit Lincoln


Lincoln, Glatthaarkastrat in schwarz-rot-weiß, geb Mitte 2016, Platz- und Zeitmangel

 

noch nicht vermittelbar, Abgabe gern zusammen mit Käthe


Lotte, Rosettenmixmädchen in schwarz-creme-weiß, geb ca Okz 2015, Verlust der Partnerin

 


Sinje, Glatthaarmädchen in goldagouti-weiß, geb Mai 2018, Platzmangel

 

Sinje hat am 15.10.2018 3 kleinen Fellnasen das Leben geschenkt und sie ist eine fürsorgliche Mama. 2 Jungs in silberagouti und ein Mädchen in schwarz-weiß. Sie darf jetzt in Ruhe ihren Wurf grossziehen und die Jungs werden frühkastriert.


Tom, US Teddykastrat vom 8.10.2018 in schoko-buff-weiß, geb Oktober 2014, Haltungsaufgabe durch Verlust des Partners

 

Damit Tom seine Frist nicht allein absitzen muß, ist von einer befreundeten Pflegestelle der kleine Junior mit eingezogen. Beide dürfen ab dem 17./ 18.11. ausziehen, nicht unbedingt zusammen, lieber jeder in seinen eigenen Harem.

Junior, Glatthaarkastrat vom 8.10.2018 in goldagouti, geb ca Juli 2018, übernommen von befreundeter Pflegestelle